Wer hätte gedacht, dass Bombenlegen so hübsch sein kann: Mehr als 150 Blumenbomben und Samentütchen haben wir verteilt. An manchen Ecken fing es auch tatsächlich an zu blühen. Schön für das Auge, gut für unsere Wildbienen. Nächstes Jahr suchen wir wieder Flower-Power-Guerillas mit grünem Daumen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.